Highlights in Südtirol

Kalterer See

Der größte Natursee Südtirols mit dem größten erhalten gebliebenen Feuchtgebiet zwischen Poebene und Alpenhauptkamm mitten im Kalterer Weinbaugebiet besticht durch angenehme Wassertemperaturen und wunderbare Lage. Wassersport, Wanderungen zur Leuchtenburg, zu den Rosszähnen oder eine Seerundwanderung sind wirklich traumhaft.

Labyrinthgarten Kränzel

Der Labyrinthgarten in Tscherms im Ansitz und Weingut Kränzel ist ein sich ständig veränderndes natürliches Kunstwerk. Der Irrgarten, ein mystischer Ort, ist ein Platz, an dem sich Feingefühl für die Natur von selbst entwickelt. Kinder lieben ihn!

Ötzi-Museum

Der Similaun-Mann aus dem Eis kann im Archäologiemuseum in der Bozner Altstadt besichtigt werden. Ein Besuch lohnt sich!

MMM-Messner Mountain Museum

Schloss Sigmundkron in Firmian nahe Bozen ist Sitz des Messner Mountain Museums, in dem der Extrembergsteiger seine Sicht zum Thema „Berg und Mensch“ in greifbare Objekte verwandelt hat.

Museion für Moderne Kunst

Das Museion, Bozens neues Museum für zeitgenössische Kunst, ist das, was man sich unter einem modernen Kunsttempel vorstellt: Architektonisch absolut sehenswert, innovativ in den Ausstellungsformen und für Südtiroler Verhältnisse gewiss provozierend. 

Adresse: 
Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst
Dantestraße 6, 39100 Bozen
tel. 0471 22 34 11
fax. 0471 22 34 12
info@museion.it
www.museion.it

Öffnungszeiten: 
Dienstag bis Sonntag 10.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag 10.00 - 22.00 Uhr
Montag Ruhetag

Spronser Seen

Die größte hochalpine Seenplatte mit den schönsten Bergseen Südtirols liegt ganz in unserer Nähe im Naturpark Texelgruppe: Die zwei Milchseen, der Langsee, Grünsee, Schwarzsee, Schiefersee, Kesselsee, Kaser- und Pfitschersee und Mückenlacke sind faszinierend!

Bletterbachschlucht „Geoparc“

Der „Grand Canyon“ Südtirols liegt am Fuße des Weißhorns in Aldein und lässt Sie die Entstehung der Dolomiten auf einem Geo-Weg mit Besucherzentrum hautnah miterleben.

Schloss Juval

Reinhold Messners Schloss Juval aus dem 13. Jh. hat er zu Museum, Weingut, Biobauernhof und Buschenschank in einem gemacht. Eine Maskensammlung aus fünf Kontinenten, seine Tibetika-Sammlung und Bergbilder begeistern sicher.

Andreas Hofer Museum

Im Passeiertal befindet sich der Sandhof, den vor 1809 Andreas Hofer bewirtschaftete. Die Geschichte des Südtiroler Freiheitskämpfers, der es mit Franzosen und Bayern aufnahm und 1809 in Mantua erschossen wurde, ist immer noch aktuell.

Schreibmaschinenmuseum

Eine Südtiroler Erfindung: Peter Mitterhofer aus Partschins war der Ideator der Schreibmaschine. Absolute Raritäten finden sich im Schreibmaschinenmuseum in Partschins.

Vogelpflegezentrum

Auf einem wunderbar angelegten, in die Landschaft integrierten Lehrpfad wird dem Besucher das faszinierende Leben der Greifvögel als wichtige Glieder im Kreislauf der Natur nähergebracht. 

Öffnungszeiten: 
30.03. - 09.11.2014, 10.30-17.00 Uhr
Ruhetag: Montag
Flugvorführungen: 11.15 Uhr und 15.15 Uhr


OK
MORE INFO